kultur datenbank

Suche

Ein Projekt von:

VERANSTALTUNGEN KULTURSCHAFFENDE Bildende Künstler Musiker Theaterschaffende Filmschaffende EINRICHTUNGEN VIDEOTHEK DIE KULTURDATENBANK GO MOBILE DATENSCHUTZ HOME
PARTNER NEWS
Industriekultur in NRW
Orte, Veranstaltungen, Links und jetzt neu: die Industriegeschichte der Regionen weiter
 

Suchen
EmpfehlenEmpfehlen
DruckansichtDruckansicht
BearbeitenBearbeiten
->Stadtplan
#ZWQueG1nIyMjaGNpZWxnYQ==#
Andreas Gleich
Bildende Kunst
Marcobrunnerstraße 2
65197 Wiesbaden

Bildhauerei . Druckgrafik . Fotografie . Konzeptionelle Kunst . Malerei .

Andreas Gleich wurde als Kind deutscher Auswanderer in Rio de Janeiro / Brasilien geboren. Der Rückzug nach Europa eröffnete ihm eine fremde, unbekannte Welt, die nur darauf wartete, entdeckt zu werden.

Als Andreas Gleich in den frühen 80er Jahren begann als Künstler zu arbeiten, fehlte ihm das Geld für Farben und Leinwände. Als sich ihm die Gelegenheit bot, als freischaffender Fotograf für Tageszeitungen zu arbeiten, nahm er das Angebot an. Mit dem Geld, das er jetzt verdiente, konnte er seine ersten eigenen Versuche in der Kunst starten. Gleichzeitig war der Künstler begeistert von seiner neuen Aufgabe, mit dem Fotoapparat die Welt in Bildern einzufangen. Das Attentat der RAF auf den Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Bank Alfred Herrhausen, Familie Schleyer als Opfer des RAF-Terrors oder der Fall der Berliner Mauer sind nur drei von vielen Arbeitsbeispielen aus dieser Zeit. 1987 fotografierte Andreas Gleich eine kurdische Familie in einer Flüchtlingsunterkunft in Deutschland. Ohne weiter darüber nachzudenken, fotografierte er damals sein erstes Motiv zum Thema Flucht und Migration. Und es war nur eine Frage der Zeit, bis das Thema auch Eingang in seine Kunst und in öffentliche Ausstellungen fand. Das Buchprojekt "GRENZERFAHRUNG - Fluchtziel Europa", -Erscheinungsdatum 2021-, fasst dieses künstlerische Langzeitprojekt nunmehr in einem Werkbuch zusammen.
Weiteführende Informationen unter:
www.andreas-gleich.com
www.facebook.com/Buchprojekt-G...

Das LEBEN als unerschöpfliche Inspirationsquelle findet aber nicht nur Eingang in die konzeptionellen Arbeiten des Künstlers sondern ist auch Thema in der Malerei, der Fotografie, der Bildhauerei oder im Bereich der Druckgrafik. Die Werke des Künstlers sind heute fester Bestandteil privater Sammlungen.
Weiterführende Informationen unter:
www.andreas-gleich.com
www.facebook.com/andreas.gleic...
www.facebook.com/KuenstlerAndr...
www.instagram.com/gleich_andre...
www.singulart.com/de/k%C3%BCns...
www.saatchiart.com/agleich