kultur datenbank

Suche

Ein Projekt von:

VERANSTALTUNGEN KULTURSCHAFFENDE Bildende Künstler Musiker Theaterschaffende Filmschaffende EINRICHTUNGEN VIDEOTHEK DIE KULTURDATENBANK DAS NETZWERK GO MOBILE DATENSCHUTZ HOME
PARTNER NEWS
Industriekultur in NRW
Orte, Veranstaltungen, Links und jetzt neu: die Industriegeschichte der Regionen weiter
 

Suchen
EmpfehlenEmpfehlen
DruckansichtDruckansicht
BearbeitenBearbeiten
info@kneipenlesu...
kneipenlesung.de...
kneipenlesung.ku...
Werner Roth | Kneipenlesungsteam
Literatur | Theater
Telefon+49 151 56207425
In Paderborn gibt es eine kleine Gruppe, die einmal pro Monat öffentlich liest. Schaut vorbei und hört es Euch an.

Das Thema einer Lesung ist ein Rahmen unter dem wir Euch Texte verschiedener Autoren vorstellen. Jede Kneipenlesung ist eine individuelle Zusammenstellung von Texten aus einem breiten Spektrum von Lustig bis Ernst.

Wir helfen Euch auch gerne mit Kontaktadressen oder Ratschlägen, wenn Ihr selber eine Lesung oder sonstige Kleinkunstveranstaltung plant.
1994 - 2001
Die ersten Lesungen in der Tuba, zuerst noch im sehr kleinen Kreis ohne extra eingeladenes Publikum.
2001 - 2001
Zwei Lesungen im Hotel Krawinkel, dass uns Asyl gewährt hat.
2001 - 2002
Unsere neue Heimat, dass 11. Gebot nahm uns freundlich auf und war mehr als eine Zwischenlösung
2002 - 2008
Im April 2002 kommt das Lenz hinzu. Von nun an lesen wir an geraden Monaten im Lenz und an ungeraden Monaten im 11. Gebot.
2003 - 2003
Wir lesen zum ersten Mal mit bei ''Erlesenes bei Tag und Nacht'' und sind seitdem ein fester Bestandteil.
2008 - 2008
Im Sommer 2008 wechseln wir vom 11. Gebot in das Cafe Central.
2009 - 2010
Wir lesen nun im Cafe Central und Lenz
2009 - 2010
Die Kneipenlesung tingelt und sucht sich so ein neues Zuhause. Beim Welttag des Buches lesen zum ersten Mal Hörer.
2010 - 2013
Die aktuelle Saison findet im Café Röhren und im Lenz statt
2014 - 2014
Wir lesen zum Thema ''LaberTaschen – Wenn Mode auspackt'' im HNF
2015 - 2019
Wir lesen jetzt nur noch Samstags abwechselnd im Café Röhren und im Café Ostermann. Natürlich auch mal gerne in einer Sonderlokation.