kultur datenbank

Suche

Ein Projekt von:

VERANSTALTUNGEN KULTURSCHAFFENDE Bildende Künstler Musiker Theaterschaffende Filmschaffende EINRICHTUNGEN VIDEOTHEK DIE KULTURDATENBANK DAS NETZWERK GO MOBILE DATENSCHUTZ HOME
PARTNER NEWS
Industriekultur in NRW
Orte, Veranstaltungen, Links und jetzt neu: die Industriegeschichte der Regionen weiter
 

Suchen
EmpfehlenEmpfehlen
DruckansichtDruckansicht
BearbeitenBearbeiten
->Stadtplan
mail@thomasbachm...
Thomas Bachmann
Musik | Neue Medien
Telefon+49 221 2984299
Telefon+49 178 8691215
Hermeskeiler Str. 17
50935 Köln [ Innenstadt ]

"Kultur und Schule" - Dozent für Git./ Komposition (Musikschule Wippenfürth), Privatdozent Gitarre/Gesang, Sänger/Gitarrist solistisch und mit Bands Fiesta Poets/ Cafe Magusto, Workshops Songwriting/Songbegleitung
* 23.09.1969
1993 - 1994
Gitarrist und Sänger im ''Hot Club de Asturias'', Oviedo, Spanien
1993
Seit 1993 Tätigkeit als Gitarrenlehrer und freiberuflicher Musiker (Gitarrist und Sänger) in diversen Bands und als Solokünstler
1996 - 1998
Vertiefung der Kenntnisse lateinamerikanischer Musik und des Flamenco durch Studienaufenthalte in Guatemala und Spanien
1997 - 2000
Freier pädagogischer Mitarbeiter und Förderlehrer für italienische Kinder im Rahmen des Scuola E Cultura e.V.
1997 - 2003
Sänger der Galaband ''Soulaffaire''
1998 - 2007
Sänger, Giarrist und Songschreiber bei der Latino-Fusion Band ''Salsedumbre''
2001
Workshopdozent für ein 14-tägiges Musiktheater-Pantomimen-Projekt mit Abschlussaufführung bei der deutsch-französischen Jugendbegegnung des Lions-Clubs
2001 - 2012
Freier Musikjournalist beim WDR, Hörfunkautor/ Moderator div. Musiksendungen im Funkhaus Europa
2005
Seit 2005 Dozent für E-/Klassische Gitarre, Band-Coaching und Musikalische Grundbildung an der Städt. Musikschule Wipperfürth
2011
seit 2011 Sänger, Gitarrist und Songwriter der Band Fiesta Poets
2012
seit 2012 Gesangs-Trio Café Magusto
Studium Geographie an der Ruhr-Universität Bochum, Abschluss Diplom
Gesangsuntrricht bei Uli Wewelsiep, Unterricht in Jazz-Gitarre bei Prof. Dr. Frank Haunschild
Mit 15 Jahren erlenen der E-Gitarre (weitgehend autodidaktisch), mit 17-21 Jahre Reise als Straßenmusiker durch Europa, die USA und Mexiko
Musikalische Früherziehung, dann klassischer Gitarrenunterricht an der Bergischen Musikschule Wuppertal