kultur datenbank

Suche

Ein Projekt von:

VERANSTALTUNGEN KULTURSCHAFFENDE Bildende Künstler Musiker Theaterschaffende Filmschaffende EINRICHTUNGEN VIDEOTHEK DIE KULTURDATENBANK DAS NETZWERK GO MOBILE DATENSCHUTZ HOME
PARTNER NEWS
Industriekultur in NRW
Orte, Veranstaltungen, Links und jetzt neu: die Industriegeschichte der Regionen weiter
 

Suchen
EmpfehlenEmpfehlen
DruckansichtDruckansicht
BearbeitenBearbeiten
contact@alexvanr...
www.alexvanric.c...
Alex van Ric
Film / Funk | Musik | Theater
Telefon+49 221 16812177
Alex van Ric studierte Schauspiel und method acting bei Katarina Kramer, ihres Zeichens ausgebildet von Walter Lott, einem Schüler von Lee Strasberg, dem legendären Leiter des Actors Studio, am Lee Strasberg Theatre & Film Institut New York sowie in Pantomime bei Milan Sladek; und bei Makke Schneider (Schauspieler, Schauspieldozent, Sprecher), Ausbildung an der Kunstuniversität Graz, Engagements am Burgtheater Wien, Schauspielhaus Graz, Stadttheater Bremerhaven, u.a. Darüber hinaus absolvierte Alex van Ric ein Intensivtraining in „Movement Psychology“ und „Character Analysis“ nach Yat Malmgren bei Giles Foreman, dem Gründer und Direktor des Giles Foreman Centre for Acting in Soho - London, UK.

Weiterhin hatte Alex van Ric Schauspielunterricht bei Ewa Kowalczyk sowie Unterricht in „Camera Acting“ bei Karin Punitzer. Des Weiteren arbeitete er mit der Logopädin und Stimmtrainerin Doris Mols zusammen, mit der er intensiv sein stimmliches Potential ausformte und ausbaute.

In seiner Arbeit verwendet Alex van Ric unter anderem Schauspieltechniken und -ansätze von Konstantin Sergejewitsch Stanislawski, Lee Strasberg, Uta Hagen, Michael A. Chechov, Yat Malmgren, Peter Brooke, Stanford Meisner, Ivana Chubbuck und weiteren.

1983 in Magdeburg geboren, wuchs Alex van Ric praktisch am Theater auf. Auf Grund der dortigen Tätigkeit seiner Mutter, verbrachte Alex van Ric seine Zeit weniger im Kindergarten als viel lieber überall im Theater; auf der Bühne, neben ihr, unter ihr, vor ihr oder hinter ihr - er kannte jeden Winkel des Theaters. Nach dem Zusammenbruch der DDR und mit der Wende zogen seine Eltern mit ihm und seinem Bruder nach Köln. Hier machte er sein Abitur, studierte anschließend 
Medienwirtschaft und schloss Anfang 2009 sein Studium mit dem Diplom ab. Seitdem arbeitete Alex van Ric selbständig auf den Gebieten Live Communication und Public Relations & Media Consulting. Darüber hinaus ist Alex van Ric seit über zehn Jahren im Musikbusiness tätig und bereits mehrere Jahre als DJ unterwegs. Des Weiteren war er mehrere Jahre aktiver Tänzer und arbeitete während seines Studiums unter anderem auch als Tanzlehrer. Lange Zeit hatte er wenig aktiven Kontakt zum Theater und zur Schauspielerei, dennoch ist sein Bezug dorthin nie abhanden gekommen. So machte er während seiner Oberstufenzeit ein Praktikum am Théatre 
Jean Vilar in Suresnes, Paris. Seinem inneren Drang folgend, welcher im Rückblick wohl schon immer seit seinen jungen Jahren und seiner Zeit am Theater in ihm schlummerte, entschied sich Alex van Ric neue Wege zu gehen und begann seine Schauspielausbildung. Seitdem ist Alex van Ric freier Schauspieler, Sprecher und DJ.

Kontakt: Alex van Ric
Email: contact@alexvanric.com