kultur datenbank

Suche

Ein Projekt von:

VERANSTALTUNGEN Premieren (/ Vernissagen) Ausstellungen Theater / Bühne Kinder / Familie KULTURSCHAFFENDE EINRICHTUNGEN VIDEOTHEK DIE KULTURDATENBANK DAS NETZWERK GO MOBILE DATENSCHUTZ HOME
PARTNER NEWS
Industriekultur in NRW
Orte, Veranstaltungen, Links und jetzt neu: die Industriegeschichte der Regionen weiter
 
DruckansichtDruckansicht
BearbeitenBearbeiten

VERANSTALTUNGEN

Mittwoch, 27.12.2017 | 17:00 Uhr | Görlitz
Aufführung

Schwanensee
Werkinfo
Ballett des Mährischen Theaters Olomouc

Beschreibung
»Schwanensee«, die erste Ballettkomposition von Peter I. Tschaikowsky aus den Jahren 1875-77, gilt den Ballett-Liebhabern und Musik-Fachleuten in aller Welt als das größte und nicht ohne Grund als das populärste und meist gespielte klassisch-romantische Märchenballett des internationalen Ballett-Repertoires. Wie die berühmte Ballerina Galina Ulanova feststellte »das schönste Ballett, das man
sich vorstellen kann«.

Der Welterfolg von »Schwanensee« beruht aber nicht nur auf Tschaikowskys eingängiger und mitreißender Musik, sondern auch auf der mittlerweile weltberühmten Choreographie von Marius Petipa und Lew Iwanow aus der St. Petersburger Modell-Inszenierung von 1895, die Theatergeschichte geschrieben hat. So wie »Carmen« die meistgespielte Oper des internationalen Opern-Repertoires ist, so ist »Schwanensee« das meistgespielte »Ballett der Ballette« im klassischen Ballett-Repertoire.

Weitere Informationen: www.g-h-t.de/de/Spielplan/?vkd...