kultur datenbank

Suche

Ein Projekt von:

VERANSTALTUNGEN Premieren (/ Vernissagen) Ausstellungen Theater / Bühne Kinder / Familie KULTURSCHAFFENDE EINRICHTUNGEN VIDEOTHEK DIE KULTURDATENBANK DAS NETZWERK GO MOBILE DATENSCHUTZ HOME
PARTNER NEWS
Industriekultur in NRW
Orte, Veranstaltungen, Links und jetzt neu: die Industriegeschichte der Regionen weiter
 
DruckansichtDruckansicht
BearbeitenBearbeiten

VERANSTALTUNGEN

Freitag, 08.12.2017 | 21:00 Uhr | Bischofswerda
Konzert

Pro-Pain Preis: 16,00€ - 20,00€

Beschreibung
Pro-Pain
Website: www.pro-pain.com
Facebook: www.facebook.com/propainhardco...

propain

Aggressivität, Akribie, Leidenschaft, Aufrichtigkeit sind die vier wesentlichen Fundamente auf denen die Geschichte der Metal / Hardcore-Pioniere Pro-Pain fußt. Pro-Pain sind seit dem 1992 erschienenen Debütalbum “Foul Taste Of Freedom“ ein fester Bestandteil im Menü-Plan der Heavy-Music-Liebhaber rund um den Globus. Ihre erfolgreiche und beneidenswerte Karriere nahm im Laufe der Jahre mehr und mehr an Fahrt auf, und sie wussten mit jedem Album und jeder Show auf’s Neue zu beeindrucken.

Ihr aktuelles (und 13.) Studioalbum „Straight To The Dome“ macht seinem Namen alle Ehre. Es bietet 100% Pro-Pain in seiner reinsten Form. Über 11 heiße, wütende Hardcore Tracks hinweg beweisen sie, dass sie den New York Sound im Blut haben. Songs wie der Titeltrack, „Nothing Left“ und „Bitter Pill“, warten mit rasendem Tempo auf, während „Zugabe!“ und „A good day to die“ beweisen, dass die musikalischen Experimente der letzten Jahre nicht umsonst waren.

Band Frontmann Gary Meskil sagt: “Wir wollten mal wieder ein Old School Pro-Pain Album machen, und ich denke, „Straight to the Dome“ ist vielleicht unsere klanglich brutalste Anstrengung seit „The truth hurts“. Aber das Album hat auch hier und da ein paar geschmackvolle melodische Momente, die meiner Meinung nach zu seiner Tiefe und Vielfalt beitragen “.
Gegründet von Sänger / Bassist Gary Meskil (ex-Crumbsuckers), profitierte die New Yorker Hardcore Legende Pro-Pain im Laufe der Jahre von einer substanziellen Unterstützung durch eine ständig wachsende und loyale Fangemeinde, der Metal Presse, vom Hard Rock Radio und MTV’s Headbanger’s Ball. Mit den Bandkollegen Marshall Stephens (Rhythm Guitar), Adam Phillips (Lead Guitar) und Drummer Jonas Sanders ist Meskil seit Erscheinen des Albums unentwegt auf Tour, um den guten alten Rock’n Roll wieder auf die Bühnen dieser Welt zu bringen. Und nachdem zuletzt die ersten beiden Pro-Pain Scheiben hierzulande wiederveröffentlicht wurden, darf man sich bei seinem quasi Heimspiel in seinem Lieblingsclub auf dem Kontinent natürlich auf ein buntes Potpourri aller Pro-Pain-Klassiker freuen!

Supports:

Übergas
GER
Website: www.ubergas.de
Facebook: www.facebook.com/ubergas

Elephants
FRA – Knifes Out Rec.
Bandcamp: elephantshxc.bandcamp.com
Facebook: www.facebook.com/ELEPHANTShard...

Einlass 20:00 / Start 21:00
Tickets im Vorverkauf für 16 € (zzgl. Gebühren) an allen bekannten Eastclub Vorverkaufsstellen und bei www.eventim.de. Abendkasse 20 €.