kultur datenbank

Suche

Ein Projekt von:

VERANSTALTUNGEN KULTURSCHAFFENDE Bildende Künstler Musiker Theaterschaffende Filmschaffende EINRICHTUNGEN VIDEOTHEK DIE KULTURDATENBANK DAS NETZWERK GO MOBILE DATENSCHUTZ HOME
PARTNER NEWS
Industriekultur in NRW
Orte, Veranstaltungen, Links und jetzt neu: die Industriegeschichte der Regionen weiter
 

Suchen
EmpfehlenEmpfehlen
DruckansichtDruckansicht
BearbeitenBearbeiten
Mitglied AGDOK
#b2MubG9hIyMjaGFqZGxhcmFo#...
www.durchblick-t...
Harald Schmuck
Film / Funk
Telefon+49 177 3170051
Kameramann
* 11.5.1963 in Wiesbaden
11.5.1963 geboren in Wiesbaden
1986 – 1991 Studium Hochschule für Gestaltung Offenbach, Schwerpunkt Film
1991 – 1997 Freiberufliche Tätigkeit als Kamera- und Materialassistent bei Dokumentar-, Spiel- und Werbefilmen, 16 mm und 35 mm
Seit 1997 Kameramann
01.01.2001 Gesellschafter der Firma „Durchblick-TV“

Filmauswahl:

2004
37 Grad - Erste Liebe, ZDF 30 Min.
Kleines Fernsehspiel – der Weltmarktführer, ZDF 90 Min.
Der Bauch zieht um, hr / ARD 90 Min.

2003
Das rote Quadrat - Prestige, hr / ARD 45 Min.
- Belfast, hr / ARD 45 Min.
Die Muschelpflücker, arte 45 Min.
Sizilianische Exzentriker, arte 60 Min.

2002
Berühmte Kriminalfälle - Der Fall Timo Rinnelt, hr / ARD 45 Min.
Das rote Quadrat: Fluchtpunkt Prag, hr / ARD 45 Min.
Die Ufo Story, ARD 60 Min.

2001
Das rote Quadrat – Hundert Stunden Todesangst, hr / ARD 45 Min.
-- Drei Kugeln und ein totes Kind
Hessenreporter – Jagdfieber, hr 30 Min.
Mensch Alltag – Binnenschiffer, SWR 30 Min.
37 Grad – Staubsaugervertreter, ZDF 30 Min.
Romanwelten – Bram Stroker: Dracula, ZDF 30 Min.

1999
Indiras Tagebuch, hr / ORF / Filmförderung 90 Min.
Avi Primor – Portrait eines israelischen Botschafters, hr 45 Min.
Licht am Ende des Tunnels, arte 45 Min.

eigenes Equipment vorhanden