kultur datenbank

Suche

Ein Projekt von:

VERANSTALTUNGEN Premieren (/ Vernissagen) Ausstellungen Theater / Bühne Kinder / Familie KULTURSCHAFFENDE EINRICHTUNGEN VIDEOTHEK DIE KULTURDATENBANK DAS NETZWERK GO MOBILE DATENSCHUTZ HOME
PARTNER NEWS
Industriekultur in NRW
Orte, Veranstaltungen, Links und jetzt neu: die Industriegeschichte der Regionen weiter
 
DruckansichtDruckansicht
BearbeitenBearbeiten

VERANSTALTUNGEN

Freitag, 06.09.2019 | 20:00 Uhr | Menden
Aufführung,Schauspiel

Herzlich Willkommen
Ticket
Preis: 6€ - 10€

Inhalt
Eine Komödie von Lawrence Roman
(AHN & SIMROCK Bühnen- und Musikverlag GmbH)

Gabi und Frank Fischer haben es endlich geschafft: ihre drei Söhne haben das elterliche Nest doch noch verlassen. Jetzt haben sie die Chance sich als Paar neu zu erfinden und zu definieren. Und Gabi möchte auf jeden Fall ihrer Malerinnenkarriere neuen Schwung verleihen. Schließlich hat sie das Angebot einer berühmten Galerie ihre Werke dort zu präsentieren. Jetzt ist produktive Schaffenskraft angesagt.

Doch dann geschieht Unvorhergesehenes. Gabis Vater Hubert quartiert sich bei ihnen ein, da er sich auf Probe von Gabis Mutter trennen will. Aber das ist bei weitem noch nicht das Ende der Überraschungen.

So fühlt sich Gabi zu der Aussage genötigt: „Wir sind die Sandwich-Generation. Die Jungen sind die obere Hälfte und unsere Eltern die untere! Und wir dazwischen: durch den Wolf gedreht.“

Die Geschichte schildert als Fortsetzung der Komödie „Endlich Allein“, die in der Saison 2016/17 im MAT gezeigt wurde, wie Gabi und Frank versuchen sich von ihren Eltern zu emanzipieren.

Weitere Informationen: www.mat-menden.de/programm/#wi...