kultur datenbank

Suche

Ein Projekt von:

VERANSTALTUNGEN KULTURSCHAFFENDE EINRICHTUNGEN VIDEOTHEK DIE KULTURDATENBANK DAS NETZWERK GO MOBILE DATENSCHUTZ HOME
PARTNER NEWS
Industriekultur in NRW
Orte, Veranstaltungen, Links und jetzt neu: die Industriegeschichte der Regionen weiter
 
Filmliste
#
66 Seasons
A
Adire - Indigo Textiles amongst the YorubaAids Aufklärungs Spot KurzfassungAKINI Trinidad Karneval Moko Jumbies Soca Calypso TobagoAlexander / AleksandrsAlte Reklame - Die schönsten Emailschilder und WerbefigurenAltenheimAmphitryon (Trailer)ANOTHER GLORIOUS DAY/ TrailerAntonia lässt sich Ohrlöcher schiessen (Antonia gets her ears pierced)ASIA MINOR OVER AGAINATEMZUGATHENEAuf der Suche nach noch nie gehörten Klängen
B
Bad Bill - The GatheringBahn unterm HammerBallspielBANQUET OF THE DEAD (The)Berlin Kulturforum Time Fades video installation by Philipp GeistBIRTHDAY PARTYBorn To FlyBucharest Fleeting Figures video installation by Philipp GeistBörsenbahn gestoppt?
C
CAPE TALENT / CAPE TALKChildren of Their Own Land / Savas zemes bērniCOOBER PEDY: WHITE MAN IN THE HOLEcube Pusher
D
D.S. Baldajev - Zeichner des GULagDas blaue Gold im Garten EdenDas kann's noch nicht gewesen sein...Das klingende Sonntagsrätsel - von Hans Rosenthal zu Christian BienertDas Tabu der FreiheitDas Vermächtnis des Jens KlipperDAVID GEGEN GOLIATHDavid Lynchs Dumbland / Does That Hurt You?Dein Kuss von göttlicher Natur - Vision eines FilmprojektesDer A-380Der Agrar RebellDER BOXPRINZDer eiserne BulldogDer Heinz vom FilmDER JUNGE DER VOM HIMMEL FIELDer Mesner und die DreigroschenoperDer StörenfriedDer Tod des Pero RadakovicDER TOD IST EIN WUNDERBARES ERLEBNISDeutscher VerkehrDie Auschwitz-Dialoge (Polen/Deutschland)DIE ENDLOSE QUELLE: SOLARENERGIEDie KandidatinDIE KARAWANE DER TUWINERDie Kinder des Cirque BouffonDie Kunst der FugeDie Kunst der Verführung - Das Akkordeon von Teodoro AnzellottiDie Leiden des jungen Werthers (Trailer)DIE NEUE POWER - Erneuerbare Energien in EuropaDie PARTEI mit Martin SonnebornDie PassionDIE STUNDENEICHEDIE WASSERMEISTERDie Zeit in meinen AugenDiktatoren in GundelfingenDomenicaDu bist mein Afrika
E
EARTHQUAKEEINE REISE NACH CUBAEINE TUWINISCHE REISEErna Weißenborn - Eine Frau schreibt ihren WegEu cand vreau sa fluier, fluiereXtaze - das eXperiment mit dem Glück
F
FIGHTING THE FIRESFilm About Films / Filma par filmāmFinn & TomFräulein Stinnes: Mit dem Auto um die Welt 1927-29Frank Ned & Busy LizzieFreiheit in die Welt
G
GALERAGEDANKEN WIE ZÜNDSTOFFGERMAN SOLDIERS IN ATHENS (8mm mute)Gewürzpredigt für Pfeffersäcke, Performance von Lili Fischer in St. Petri zu LübeckGIFTIG, ÄTZEND, EXPLOSIV!GOD IS NO SOPRANOGREEN LINESGrüne Türen in HetzeldorfGünter Wallraff - Ganz Unten
H
Hamlet - This Is Your FamilyHauptsache gemütlich - Deutsche WohnzimmerHeimatkunde - Eine Expedition in die Zone mit Martin SonnebornHeimliche BlickeHelmut Lachenmann und Wolfgang Rihm im Gespräch (10 Jahre später)HERCULES, ACHELOOS AND MY GRANNYHere We ComeHEUTE MINISTER, MORGEN BANKIERHinter diesen MauernHipHop-A Tale From The HoodHITLERS OstwallHOUSE OF CAIN (The)Hubert Burda - Zwischen Rebellion und PflichtHUNGERSTREIK IN DUISBURGHÖLLE IM BERG
I
''IM GRUNDE BIN ICH EIN AUS LAUTER ZWEIFELN BESTEHENDER GLÄUBIGER MENSCH''Ich bin kein wildes Mädchen mehrIch muss dir was sagenIhn gibt's nur einmal - Artur BraunerINS HERZ DER ZUKUNFT
J
James Krüss oder Die Suche nach den glücklichen InselnJohn Heartfield FotomonteurJonusas - Himmel und Hölle sind meinJordi Savall - Die Stimmen der GambeJordi Savall Familie & Freunde in concert
K
Kabale und LiebeKalinovski SquareKARIN WIECKHORST, FOTOGRAFIN AUS LEIPZIGKEHRAUS, wiederKEHREIN, KEHRAUSKlaus Groth - Ein Dichterleben
L
Lawine - Leben und Sterben des Werner KoenigLIGURIA LOVESTORYLOG BOOKS: GEORGE SEFERISLux et Umbra
M
''Myschink'' / andi teichmann music video by Philipp GeistMünchner FreiheitMein Herz zerreisstMein Traum, meine Liebe, meine HoffnungMentirasMister & Missis.SippiMorgenstimmungMs. Senior SweetheartMusterdorf mein MusterdorfMY CRETAN LEMON TREE
N
Nachlese mit Vilém und Edith Flusser, Teil 1Nachlese mit Vilém und Edith Flusser, Teil 2Nierenleiden, chronisch // Beatrix Hartmann: Hart im Nehmen.
P
PAINTING (The)Pater nosterPATRISPhoto: Inta Ruka. Portraits of People at Home / Foto: Inta Ruka. Cilvēku portreti savās mājās
R
rauten traurigRegina BluesRESURFACERussenbus
S
''seeblick'' #1''seeblick'' #2Sammeln, ErinnernSauna TangoSchwungrädersmall fishSneaker StoriesSolarTaxiSounds of the Seas - A science detective story.Spielzeug Zauber - Kleine WeltenStärker als die AngstStark ohne Gewalt
T
TaubblindThe Book of LeninsThe BoxThe CrossroadTHE DEADBROTHERS - Death is not the endthe happy tale of the missed auditionThe Keys To ParadiseThe Life and Other Building YardsThe Queen's Courtyard (English Subtitles)THE ROAD TO NODThis Way of Life - Neuseeland so leben wirTintenherz (Trailer)Tote ErnteTrakehnen wieder deutsch?Trickfilm-Fieber - Der Zeichentrick-Pionier Gerhard FieberTRIUMPH OVER TIMETRUPPENSPIELERTräume von Freiheit und GleichheitTschernobyl
U
Uma TrailerUP & DANCINGUtes Lesung Raumzeitlegende
V
Vergessen Sie'sVier helle KöpfeVIER WÄNDE ( Trailer)VOODOO RHYTHM - The Gospel of primitive Rock `n´ Roll
W
Wachsam Tag und NachtWas ist Improvisation?Wasser unterm HammerWasserkrieg in SpanienWelche Farbe hat das Nichts?Wenn die Zahnräder Menschen sind - György Ligeti´s KlavierkonzertWHAT TIME IS IT?Wild, Wild BeachWo ist Erkan Deriduk?Wollis PARADIES Trailer zum Film
Y
Yaptik-HasseYou`re Sexy When You`re Sad / Man pat?k ka meitene skumst
Z
ZeitRaum - 1. Film Kurzfassung (short)ZENSUR, GEFÄNGNIS, FOLTERZOWNIR - RADICAL MANZUG UM ZUG - Budapest 1944Zwielicht
[e]

filmkultur

In einer Kooperation mit dem Projekt ONLINEFILM bieten wir den Mitgliedern der Kulturserver-Netzwerke die Möglichkeit Filme und Clips zu präsentieren. Eine Auswahl zeigen wir in der Videothek des Kulturportals. Alle Filme eines Kulturschaffenden kann man auf seiner Webvistenkarte sehen. Schreiben Sie an redaktion@kulturserver.de um weitere Informationen zu erhalten, wenn Sie Ihre Filme auch hier anbieten möchten.

 

WHAT TIME IS IT?
Regie: Eva Stefani 
Birds of a feather flock together: they are the same age, have almost the same weight, the same round, massive, balding head, not a penny to their name and the same penchant for alcohol. What's more, they have always known each other. So, when Christos offers to lodge Elias, he accepts right away. Yet, their living together results in ever-mounting domestic quarrels and endless disputes over trifles, which constitute the film's series of tableaux. Whether it's about how to arrange the flat or set the evening menu, the tension mounts to the point where Elias makes as if to leave. Yet the solitude on the outside is not any easier to deal with. [In Greek, with English subtitles]
mehr
The Crossroad
Regie: Stefano Menini 
The man with the bag is running away. The lawman is driving the streets. A small accident will cross their lives until the dramatic, open end.
mehr
This Way of Life - Neuseeland so leben wir
Regie: Thomas Burstyn 
As Peter hunts, trains wild horses and struggles to instill the values of independence and courage in his kids his escalating struggle with his own father has profound consequences for the entire Karena clan. Capturing their precipitous existence with equal parts glorious abandon and painful suspense Peter and Colleen set up a series of makeshift camps as their brood of fearless kids ride bareback across the wild New Zealand landscape. But ultimately, this complete immersion in another way of life reveals that the price of freedom is something that is well worth paying.
mehr
DIE WASSERMEISTER
Regie: Franz Fitzke 
In den alten Kulturen und Religionen war die Wertschätzung des Wassers sehr groß. Heute leben wir in einer gesellschaft, die jegliche Beziehung zum Wasser verloren hat: Wasser ist eine Selbstverständlichkeit geworden, Wissenschaft und Technik betrachten es nicht mehr ganzheitlich, sondern nur noch als H2O. Aber auch heute noch reden wir vom Lebenselixier - und sind dennoch überrascht, wenn Wasser zu tanzen beginnt, wenn es auf Schwingungen reagiert. Das wahre Wesen des Wassers kennen nu wenige: Die Wassermeister. Der österreichische Förster Viktor Schauberger gilt als Vater der modernen Wasserforschung. Seine Erkenntnisse fließen und oulsieren wie ein Mäander durch den Film. Die Erkenntnis: wasser ist viel mehr als H2O!
mehr
EINE TUWINISCHE REISE
Regie: Robert T. Pütz 
Galsan Tschninag hat in zahllosen Geschichten und Gedichten seinem Volk, den Tuwinern, ein Denkmal gesetzt. Im Frühjahr 1995 will er von der mongolisch-chinesischen Grenze die größte Karawane seit den Zeiten Dschingis Khans durch die Steppe führen: 30 tuwinische Familien haben auf seine Initiative beschlossen, zurückzukehren in das Land um das Altai-Gebirge, in das Land ihrer Väter, aus dem sie während der Regierungszeit Stalins vertrieben worden sind. Tschinag schreibt seine Bücher auf Deutsch. Die Sprache und ihre Dichter hat er als Student in Leipzig kennen und schätzen gelernt. "Ich bin", sagt Tschinag, "ein preußischer Nomade." Schon seine Vorfahren waren bei den Tuwinern geachtete Stammesführer. Sein auf Lesereisen in Deutschland verdientes Geld hat er in den Kauf von Kamelen gesteckt, damit seine etwa 150 Stammesgenossen die etwa 2000 Kilometer nun endlich die lange Reise nach Westen antreten können. Die Karawane soll aber auch für ihn zu einem neuen literarischen Projekt werden.
mehr
Das Vermächtnis des Jens Klipper
Regie: Adolf Bollmann 
Candida Röhlmann-Schmidt vom "KunstWeltspiegel" macht eine Reportage über den kürzlich verstorbenen Begründer des Zeroismus, Jens Klipper. Der ehemalige Atelierknecht und jetzige Nachlaßverwalter Klaus Born erzählt ihr von Jens Klipper und seinem Bestreben, "eine Kunst zu schaffen, mit der niemand etwas anfangen kann". Überwältigt von Klippers kinetischen Objekten, die Born der jungen Journalistin auf dem Dachboden seines Hauses zeigt, versucht sie ihn davon abzuhalten, das Vermächtnis des Jens Klipper zu erfüllen - doch vergebens: Der Atelierknecht sieht es als seine moralische Pflicht an, den Zeroismus zu vollenden. " Denn nur wo nichts ist kann niemand nichts damit anfangen!"
mehr
Kalinovski Square
Regie: Yury Khashchavatski 
Three months before elections the president of the Republic of Belarus Alexander Lukashenko claimed: "You have no other choice, you will vote for me!" This is exactly how it happened in March 2006. We started to film in January 2006, two months before elections, and continued through the whole year. We were trying to figure out how did it happen that 83% of population voted for Lukashenko? The film tracks the opposition struggle during few post-election days. Using a lot of archive material imprinted in the course of Lukashenko's governing author draws a parallel between history and recent days. The movie shows the falsehood of the official propaganda and the ambiguous, sometimes polar, attitude of simple people. Assembling together all the debris of the opinions, comparing different historical events, jeering at dictator's arrogance and manners, admiring courage and dedication of the young generation, the feature approaches the understanding of what is really going on in the center of Europe. And one more thing - the director's sarcastic comment throughout the film does not make you bored!
mehr
The Queen's Courtyard (English Subtitles)
Regie: Eva Heldmann 
A personal documentary about the history of a royal family in the unusual African country of Botswana. It takes its perspective from Princess Nnana.
mehr
Die Leiden des jungen Werthers (Trailer)
 
Die Leiden des jungen Werthers
Johann Wolfgang Goethe
Regie: Jan Bosse
Premiere am 29. September 2006 im Maxim Gorki Theater Berlin
Eingeladen zum Theatertreffen 2007
mehr
Die Passion
Regie: Robert Többe 
Die Passion ist eine Kurzdoku über Andreas, einen freien Fahrradkurrier in Frankfurt am Main. Der Film zeigt Andreas`Arbeitstag auf den hektischen Straßen der riesigen Stadt und lässt ihn die Geschichte eines harten Vollzeitjobs erzählen, der für ihn zur Obsession geworden ist.
mehr